Category Archives: Uncategorized

Nikolaustag in der Chiemgau Arena

So sah das heute zum Nikolaustag in der Chiemgau Arena aus. Viel Schnee, fleißige Arbeiter beim Aufbau des Biathlon-Family-Bereiches. Dazu zwei Schneemeister und Rainer Klapfenberger, der Herr über all die IT- und Netzwerkkabel!

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“109″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“1″ thumbnail_width=“120″ thumbnail_height=“90″ thumbnail_crop=“0″ images_per_page=“12″ number_of_columns=“4″ ajax_pagination=“1″ show_all_in_lightbox=“0″ use_imagebrowser_effect=“0″ show_slideshow_link=“1″ slideshow_link_text=“[Show slideshow]“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″] 

Video: Hinter den Kulissen im Stadion

_DSC3510

Wir wollen Euch vor dem BMW IBU Biathlon Weltcup viele Sachen aus dem Hintergund und von der Vorbereitung zeigen. Heute machen wir mit Rainer Kapfenberger, dem IT-Communications-Coordinator, einen Rundgang durch das Stadion. Er zeigt uns, wo Journalisten und Fotografen arbeiten, wenn sie nicht an der Strecke sind. Wir dürfen tief ins Herz der IT-Netze eindringen. Und wo DJ Lumpi sitzt, ist auch zu sehen. https://vimeopro.com/thomasjunker/biathlon-weltcup-2016

15. Januar Stadion

Was für ein großartiger Tag in der Chiemgau Arena zu Ruhpolding!! Hier die Impressionen aus dem Stadion – und wieder im Fokus, all die vielen unermüdlichen Helfer, die ein solches sportliches Großevent überhaupt erst möglich machen!!!!

 

14. Januar, kurz nach 6 Uhr…

…sind zahlreiche Helfer bereits unterwegs, um die Trainings- und Wettkampfstrecken perfekt vorzubereiten. Das machen sie an einem jeden Tag während des Weltcups – immer kurz nach 6 Uhr. Nur am Sonntag, da werden sie schon kurz nach 5 Uhr unterwegs sein, da es an diesem Tag zwei Rennen gibt!

13. Januar

In der Chiemgau Arena zu Ruhpolding ist fast alles angerichtet. Die Mannschaften sind da, das Training läuft – auf bestens präparierten Pisten! Und die Ordner erhalten eine letzte Einweisung. Hier die Impressionen vom Vormittag.